Hua Hin Golfplätze - Black Mountain Golf Club

Thai-Ger Line Golf organisiert tägliche und wöchentliche Golftouren für Einzelspieler sowie wöchentliche Golfpakete für Golfclubturniere in Hua Hin & Cha-Am Thailand

black mountain1 black mountain2 black mountain3 black mountain4 black mountain5

 

Das schwarze Granitgestein der im Norden und Westen angrenzenden Berge lieferte den Namen für den Black Mountain Golf Club, dessen Championship-Kurs sich durch sehr hügeliges Gelände zieht, das zuvor dichten Dschungel und Ananasplantagen beheimatete.

Das Layout von Phil Ryan wirkt dennoch sehr natürlich, weil viele ursprüngliche Merkmale der Umgebung beibehalten wurden. Allen voran die kleinen Wasserläufe, die sich durch den Platz schlängeln und viele Löcher einrahmen, sowie die imposanten Felsen, die auf einigen Bahnen als Designelemente dienen. Auch den vorhandenen Baumbestand hat man nicht nur erhalten, sondern großzügig vergrößert.

Der Profi-Zirkus schloss den Golfplatz bei Hua Hin sofort ins Herz: 2009 und 2010 gastierte hier die Asian Tour, 2011 folgte das Match zwischen Europa und Asien bei der Royal Trophy. Und ab 2014 war man mehrfach Schauplatz des Thailand Classic, des ersten European-Tour-Turniers, das je in Thailand stattgefunden hat. Damit nicht genug, wurde Black Mountain 2012 vom US-Magazin „Golf Digest“ zu einem der 100 besten Plätze außerhalb der USA gewählt.

Zum Glück sind die 18 Löcher aber nicht nur ein Test für die Besten unter den Profis, sondern dank ihrer sechs Tee-Boxen auch für den durchschnittlichen Golfer sehr gut spielbar. Denn die von zahlreichen Bunkern mit schönem weißem Sand begleiteten Bahnen bieten einerseits sichere Routen, für abenteuerlustige Spieler jedoch auch riskantere und potentiell lohnendere Optionen. Und die großen Grüns erlauben viele Fahnenpositionen und damit unterschiedliche Schwierigkeitsgrade.

Für Shorthitter hält der Black Mountain GC großzügige Fairways bereit, die sich aber verengen, wenn sie von den hinteren Abschlägen angespielt werden. Golfer aller Klassen dagegen dürfen sich auf eine wunderbare Spieloberfläche freuen: Auf Abschlägen, Fairways und im Rough wächst Paspalum vaginatum, ein Gras mit einer schönen smaragdgrünen Färbung. Die Grüns bedeckt TifEagle-Bermuda-Gras – ein teurer Hybridrasen, der ganzjährig für schnelle und treue Putt-Bedingungen sorgt.

Eines der besten Löcher ist Bahn 6, ein Par 5 mit Halbinselgrün. Geübte Longhitter können es mit zwei Schlägen erreichen und so Birdie oder sogar Eagle schaffen. Für Freizeitgolfer hingegen gibt es einen Regulation-Pfad zum Grün, der eine präzise Schlagserie erfordert, weil ein Baum und Wasser den Weg zum Grün versperren. Das nächste gute Beispiel für die Risk & Reward-Optionen, die hier beinahe jede Bahn anbietet, folgt direkt danach an Loch 7. Wer es auf dem Par 4 schafft, seinen Drive 240 Yards weit übers Wasser zu bringen, hat anschließend nur noch einen einfachen Annäherungsschlag. Allen anderen bleibt als realistische Möglichkeit lediglich, mit zwei Schlägen – zuerst geradeaus und dann nach rechts – um das Wasser herum zu spielen, wodurch ein Par jedoch so gut wie unmöglich wird.

Mindestens ebenso eindrucksvoll ist das berühmte elfte Loch, ein Par 3 mit Inselgrün. Hier ist die Wahl des richtigen Schlägers, der den Ball über die gesamte Wasserfläche befördern muss, entscheidend für eine trockene Landung. Doch selbst wenn’s schiefgeht, lässt sich ein vernichtender Score noch verhindern, weil die links vom Grün gelegene Dropping Zone eine gute Chance für ein „feuchtes“ Bogey eröffnet.

Schlicht umwerfend ist schließlich der 360-Grad-Panoramaausblick vom Clubhaus auf den Golfplatz. Darüber hinaus warten hier luxuriöse Umkleideräume, ein Restaurant mit auserlesenen Gerichten, einer der am besten sortierten Pro-Shops von Hua Hin, ein Heilbad und ausgezeichnete Übungsanlagen samt Driving Range. Weitere Attraktionen sind ein 5-Loch-Kurzplatz sowie ein Wakeboard- und Aquapark. Und nicht zuletzt sind im Black Mountain GC reibungslose Abläufe, ganzjährig höchste Standards und großartiges Golf gewährleistet, weil die Anlage einem europäischen Unternehmen gehört und von diesem auch verwaltet wird.

 
button anfrage-buchen
 
 

back

Thai-Ger Line Golf - Tagestouren

Unsere Daily Golf Touren starten vor unserem Golf Shop in Pattaya - vom 16. Oktober bis 31. März.
Begleiten Sie uns - Thai-Ger Line bringt Sie täglich zu den verschiedensten Golfplätzen in der Umgebung.
Preis ab 1.700 THB mit Transfer vom Shop zum Golfplatz und zurück, Caddy und Green Fee.
*Die Buchung muss spätestens am Vortag bis 16:00 Uhr oder noch besser 2 Tage vorher erfolgen
*Preis/Tour Änderungen können ohne vorherigen Ankündigungen erfolgen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Thai-Ger Line 1

Thai-Ger Line 2

Galerie

Kontakt

383/100 Moo 9, Soi Chaiyapoon,
20260 Pattaya - THAILAND

+66 (0) 38 720519

+66 (0) 92 313 3378

thaigerlinegolf.com